Heute 17

Monat 232

Insgesamt 33950

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online

   

Termine  

   

   

Ein langer Tisch mit Lupen, Pipetten, Gläser, Pulver und Kerzen sowie viele andere Dinge die man für Experimente braucht, bot sich den Kindern der Kinderfeuerwehr FIREKIDS beim Betreten der Fahrzeughalle der FF Siptenfelde.

Unter der Anleitung von Jürgen Sperling wurde den Kindern aus Straßberg, Siptenfelde und Güntersberge anschaulich vermittelt, welche Voraussetzungen für einen Brand bestehen müssen, welche verschiedenen Brandklassen es gibt und welches Löschmittel für welchen Brand erforderlich ist.

  

Unter dem obersten Gebot der SICHERHEIT, bekamen alle erst einmal eine Schutzbrille und dann ging es in Zweierteams mit dem Ausprobieren bei verschiedenen Experimenten los. So z.B. beim Löschen einer Kerze mit Pulver oder mit selbst hergestellten Schaum.

  

 

Da so viel experimentieren hungrig macht, gab es zum Mittag für jeden eine leckere Portion Nudeln mit Tomatensoße.

 

Gestärkt ging es dann zurück in die Fahrzeughalle und dort wartete ein riesiger Beutel voller Luftpolster auf die jungen Brandschutzhelfer und die durften nun zum Platzen gebracht werden.

 

 

Ein riesiger Spaß für alle und ein schöner Tag.

 

 

   

Wetterwarnungen  

   
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
   

Login Intern